Bundessonderzahlungsgesetz

§§ Paragraphen-Suchmaschine für das Bundessonderzahlungsgesetz

Das Bundessonderzahlungsgesetz (BSZG) vom 19. November 2010 regelt die jährlichen Sonderzahlungen (z.B. Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld) für Beamte, Berufssoldaten und Soldaten auf Zeit sowie Richter und Empfänger von Amtsbezügen im Bund auch im Jahr 2017. Daneben existiert ein neuer Gesetzentwurf zur Besoldungsanpassung 2017.

Das Bundessonderzahlungsgesetz besteht aus acht Paragraphen, wobei mitunter § 2 BSZG die Dienst- und Amtsbezüge, § 3 BSZG die Sonderregelungen bei Dienst- und Amtsbezügen, § 4 BSZG die Versorgungsbezüge und § 6 BSZG  den Besoldungsdurchschnitt regelt.

§ 1 BSZG – Geltungsbereich

Eine jährliche Sonderzahlung können nach dem Bundessonderzahlungsgesetz folgende Berufsgruppen erhalten:

  • Beamte und Beamtinnen
  • Richter und Richterinnen im Bund
  • Berufssoldaten und Berufssoldatinnen
  • Soldaten und Soldatinnen auf Zeit
  • Empfänger und Empfängerinnen von Amtsbezügen im Bund
  • Empfänger und Empfängerinnen mit Anspruch auf Versorgungsbezüge

Ausgenommen sind:

  • Ehrenbeamte und Ehrenbeamtinnen
  • Ehrenamtliche Richter und Richterinnen im Bund
  • Mitglieder der Bundesregierung
  • Parlamentarische Staatssekretäre und Staatssekretärinnen
  • Empfänger und Empfängerinnen von Versorgungsbezügen aus den unter „ausgenommen sind“ genannten Personengruppen

§ 2 BSZG – Dienst- und Amtsbezüge

Beamte, Richter, Berufssoldaten und Soldaten auf Zeit haben Anspruch auf eine Sonderzahlung in Höhe von 2,44 Prozent aus den jährlichen Bezügen. Gesonderte Regelungen können bei Beschäftigten der Deutschen Post AG, Deutschen Postbank AG und Deutschen Telekom AG auftreten. Eine Anpassung der Sonderzahlung findet Anwendung durch § 55 Bundesbesoldungsgesetz.

Zu den geltenden Bezügen zählen:

  • Dienstbezüge: Grundgehalt, Familienzuschlag, Amtszulage, Stellenzulage, Ausgleichszulage, Überleitungszulage, Zuschüsse nach §4 und § 6 BesÜV, Zuschüsse zum Grundgehalt für Professoren nach § 77 BBG (Bundesbesoldungsordnung C), Zulage nach Nr. 1 Abs. 3 der Vorbemerkung zur Bundesbesoldungsordnung W, Leistungsbezüge nach § 33 BBG
  • Amtsbezüge: Amtsgehalt
  • Anwärterbezüge: Anwärtergrundbetrag, Familienzuschlag, Anwärtersonderzuschlag, Stellenzulage, Ausgleichzulage, Zuschuss nach § 6 Abs. 2 Satz 2 der 2. BesÜV
  • Ausbildungsgeld für Sanitätsoffizieranwärter und –anwärterinnen: Grundbetrag, Familienzuschlag

Der Auszahlungszeitpunkt für die jährliche Sonderzahlung ist der Zeitpunkt der laufenden Zahlung der Bezüge für den Monat Dezember.

§ 3 BSZG – Sonderregelungen bei Amts- und Dienstbezügen

Sonderregeln entstehen, wenn

  • ein Ausscheiden vor dem 01. Dezember des Kalenderjahres aufgrund des Bezuges von Versorgungsbezügen vorliegt; maßgebend sind dann die bis dato zustehenden Bezüge; die Sonderzahlung muss bis spätestens drei Monate nach dem Ausscheiden gezahlt werden
  • im Kalenderjahr erstmalig ein Anspruch entsteht; aus dringenden beruflichen Gründen ist dann eine Gewährung der Sonderzahlung für ein gesamtes Kalenderjahr in Höhe von 2,44 Prozent der Bezüge möglich
  • anderweitige Bezüge bei Ableistung des Grundwehrdienstes  und Zivildienstes sowie bei Inanspruchnahme von Elternzeit bezogen werden; die Berechnung der Sonderzahlung erfolgt nach den Bezügen für das gesamte Kalenderjahr ohne Einbezug der Zeiten

§ 4 BSZG – Versorgungsbezüge

Anspruch auf Sonderzahlung in Höhe von 1,9608 Prozent der Versorgungsbezüge hat, wer vor dem 01. Dezember des maßgebenden Kalenderjahres Versorgungsbezüge erhielt.

Nicht berücksichtigt werden Zuschläge nach den §§ 50 a –e des Beamtenversorgungsgesetzes sowie Zuschläge gemäß der §§ 70-74 des Soldatenversorgungsgesetzes. Eine Anpassung der Sonderzahlung gemäß § 70 des Beamtenversorgungsgesetzes erfolgt nicht.

Zu den Versorgungsbezügen gehören:

  • Ruhegehalt
  • Witwengeld und Witwergeld
  • Waisengeld
  • Unterschiedsbetrag (gemäß § 50 Abs. 1 Satz 2-4 BeamtVG und § 47 Abs. 1 Satz 2-4 SVG)
  • Übergangsgeld bei ausgeschiedenen Empfängern von Amtsbezügen
  • Leistungen  gemäß § 4 Abs. 2 Nr. 2-7 des Gesetzes über die Gewährung der jährlichen Sonderzahlung vom 15. Dezember 1998

Eine Auszahlung der Sonderzahlung erfolgt mit den laufenden Bezügen im Monat Dezember.

§ 6 BSZG Besoldungsdurchschnitt

Sollten sich Veränderungen in der Besoldungsstruktur aufgrund des Bundessonderzahlungsgesetzes ergeben, so müssen diese in der Festlegung des Besoldungsdurchschnittes nach § 34 Bundesbesoldungsgesetz Berücksichtigung finden.

 

22 Kommentare

  • I just want to say I am just very new to weblog and definitely loved this website. More than likely I’m likely to bookmark your blog . You surely come with beneficial writings. Cheers for sharing your website page.

  • 948452 428530This really is a outstanding blog, would you be involved in performing an interview about just how you designed it? If so e-mail me! 356295

  • What is the difference between Computer Engineering and Computer Science?

  • 91530 401677bmmzyfixtirh cheapest phentermine zero health expert prescribed qrdzoumve buy phentermine diet pill iixqnjouukkebr 954643

  • 828922 120369I like this weblog so significantly, saved to my bookmarks . 652603

  • 579821 963067I adore what you guys are up too. Such clever function and exposure! Maintain up the really good works guys Ive incorporated you guys to my own blogroll. 554562

  • BDNsuy When some one searches for his vital thing, so he/she needs to be available that in detail, therefore that thing is maintained over here.

  • I just wanted to compose a quick note to express gratitude to you for the marvelous items you are showing at this website. My time intensive internet investigation has at the end been rewarded with really good concept to write about with my good friends. I would mention that most of us website visitors actually are undeniably blessed to dwell in a good place with many awesome individuals with interesting ideas. I feel somewhat privileged to have discovered the web site and look forward to many more exciting moments reading here. Thanks a lot once again for everything.

  • This is my first time go to see at here and i am truly impressed to read all at one place.

  • How can I automatically publish my blog posts to Facebook?

  • I was recommended this website by my cousin. I am not sure whether this post is written by him as no one else know such detailed about my problem. You are incredible! Thanks!

  • She has chosen a double breasted trench coat was not worse then of those ones

  • Loving the publish.. all the best So pleased to get identified this post.. sure, analysis is having to pay off. My personal web browsings seem full.. thank you.

  • It’а†s in reality a nice and helpful piece of info. I am satisfied that you just shared this useful info with us. Please stay us up to date like this. Thank you for sharing.

  • Thank you ever so for you blog post.Really thank you! Really Great.

  • Therefore that as why this piece of writing is outstdanding.

  • Only a smiling visitor here to share the love (:, btw outstanding style.

  • Attractive section of content. I just stumbled upon your website and in accession capital to assert that I acquire actually enjoyed account your blog posts. Any way I will be subscribing to your feeds and even I achievement you access consistently fast.

  • Well I truly liked reading it. This information procured by you is very practical for accurate planning.

  • This is very interesting, You are a very skilled blogger. I have joined your rss feed and look forward to seeking more of your magnificent post. Also, I have shared your website in my social networks!

  • I truly appreciate this post. I have been looking all over for this! Thank goodness I found it on Google. You have made my day! Thank you again..

  • Way cool! Some very valid points! I appreciate you writing this article and also the rest of the site is also really good.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.